1. Startseite
  2. Photovoltaik
  3. Wechselrichter

Wechselrichter

56 Artikel

Wofür benötigen Sie einen Wechselrichter für die Photovoltaikanlage?

Sie benötigen einen Wechselrichter, um gewonnene Energie aus Ihrer PV-Anlage nutzen zu können. Wechselrichter wandeln den Gleichstrom aus der PV-Anlage vor der Einspeisung in das angeschlossene Stromnetz in Wechselstrom um. Erst durch diesen Umwandlungsprozess wird der Solarstrom nutzbar, da die Stromnetze im europäischen Raum nur mit Wechselstrom laufen. Man spricht auch von einem Solar Wechselrichter oder PV-Wechselrichter. Dieser synchronisiert sich automatisiert über einen integrierten Mikroprozessor mit dem verknüpften Netz.

Von einem Hybrid-Wechselrichter ist die Rede, wenn ein Wechselrichter mit einem Speicher kombiniert wird. Dies dient zur Zwischenspeicherung erzeugten Energie aus den PV-Modulen und ermöglicht Ihnen eine flexible, optimale Weiternutzung. So garantieren Sie eine permanente Stromversorgung. Der Speicher verbessert nicht nur Ihren Eigenverbrauch, sondern steigert gleichzeitig die Effizienz von Anlage und Stromkreislauf.

Außerhalb klicken um die Vergleichsleiste auszublenden
Vergleichen